Projekte Industrie 4.0

Informationen zu unseren Forschungsprojekten,
die sich mit den Folgen der Digitalisierung für Arbeit befassen

ADAPTION

Reifegradbasierte Migration zum CPPS

Zum 1. Januar 2016 hat unter dem Titel „Reifegradbasierte Migration zum CPPS“ (ADAPTION) ein interdisziplinäres Forschungsvorhaben aus Informatikern, Ingenieurs- und Sozialwissenschaftlern begonnen. Das dreijährige Forschungs- und Entwicklungsprojekt wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut.

In dem Verbundvorhaben arbeiten fünf Wissenschafts- bzw. Entwicklungspartner mit fünf Anwenderunternehmen zusammen.

Ziel der Forschungskooperation ist die Entwicklung eines reifegradbasierten Migrationsmodells, um Produktionsunternehmen zur Entwicklung von Cyper-Physischen Produktions-Systemen (CPPS) zu befähigen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.adaption-projekt.de

 

Laufzeit: Januar 2016 - Dezember 2018

Förderung

Ansprechpartner

Technische Universität Dortmund

Forschungsgebiet Industrie- und Arbeitsforschung

Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen

hartmut.hirsch-kreinsen@tu-dortmund.de

Dr. Jörg Abel

joerg.abel@tu-dortmund.de